Novalja – wo der Spaß nie aufhört

Novalja liegt im nordwestlichen Teil der Insel Pag und ist der größte Hafen und der touristische Mittelpunkt der Insel.

Auch wenn sich diese Stadt aufgrund der Strände als ein Ziel für Familienreisen entwickelt hat, ist Novalja heute als Reiseziel für Jugendliche bekannt, die nach Sommerspaß suchen. Der Strand Zrće, der als Epizentrum dieses neuen Trends gilt, ist auch als “Kroatisches Ibiza” bekannt. Der Spaß hört hier niemals auf. Die Gäste können aus Unterkünften mit modern eingerichteten Zimmern und Appartements in privaten Haushalten, Hotels, günstigen Hostels oder dem Campingplatz Straško wählen – einem der größten und am besten ausgestatteten Campingplätze an der Adria.

Der tausendjährigen Geschichte von Novalja kann man anhand von zahlreichen archäologischen Funden nachgehen, wobei das antike römische Aquädukt aus dem 1. Jahrhundert eine ganz besondere Rolle einnimmt – das einzige seiner Art auf der kroatischen Adriaküste. Das Aquädukt wurde komplett von Menschenhand auf einer Länge von 1042 Metern in Stein geschlagen und die durchschnittliche Breite beträgt 60 cm.

Heute ist Novalja eine schön ausgebaute Tourismusstadt mit einer gut entwickelten Infrastruktur, die das Wachstum der Einwohner in den Sommermonaten von 3500 auf 40000 mit Erfolg vertagen kann. Die lange Promenade, die sich durch ganz Novalje streckt, ist dann überfüllt mit Touristen, die ihre Spaziergänge, Getränke und die Küche genießen.

Drei große Supermärkte sind am Stadteingang platziert und in der Stadtmitte gibt es alle notwendigen Geschäfte, Warenhäuser, Poststellen und Märkte.

Das Nachtleben bietet verschiedene Möglichkeiten – von zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel, bis hin zur vollen Loungebar Cocomo. Die größte Nachtparty findet jedoch auf dem nahe gelegenen Strand Zrće, wo man mit dem Auto hinkommen kann, oder mit gut organisierten öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus). Zu Fuß dauert es etwa 20 Minuten.

Strand Zrće
Der Strand Zrće ist der bekannteste Strand in Novalja, aber auch in Kroatien. Dieser Strand ist heute ein Synonym für Sommerpartys und gehört zu einer der größten Partyzonen in Europa. Seit 2003 trägt dieser Strand die blaue Flagge. Der Strand ist ein Kiesstrand und er kann mehrere Tausend Badegäste fassen, da er auch über einen großen Parkplatz verfügt. Außer der Bademöglichkeiten gibt es hier verschiedene Sportaktivitäten, die man probieren kann, wie zum Beispiel Bungee-Jumping, Jet-Skiing, Parasailing, Cageball und Wakeboarding.

Eine der Besonderheiten an diesem Strand sind die Klubs Papaya, Kalypso, Aquarius und Noa, wo die Partys nicht aufhören. Die bekanntesten DJs der Welt sorgen hier für Stimmung und Auftritte am Strand Zrće sind für sie schon Prestige und eine Bestätigung der Qualität.





Novalja - Unterkunft

Alle Unterkünfte (86)