Clicky

Gajac, Insel Pag | Unterkunft | Zrće & Novalja


In Gajac können Sie komfortable Unterkünfte und Frieden finden, auch wenn Sie sich im Zentrum des Geschehens befinden.

Gajac ist eine moderne Apartmentsiedlung im nordwestlichen Teil der Insel Pag und ist nur 4 Kilometer von Novlaja und nur 15 Minuten zu Fuß vom Strand Zrće entfernt. Die Stadt wird in Gajac und Kolanjski Gajac aufgeteilt. Dieser Ort ist einzigartig, aber von der administrativen Seite her gehören diese zwei Orte zu verschiedenen Gemeinden. Gajac gehört zur Ličko-Senjsko-Gemeinde und Kolanjski Gajac gehört zur Gemeinde Zadar.

Die Einwohner haben sich vor dem Tourismus mit der Schafzucht, der Olivenzucht, dem Weinanbau und mit der Fischerei beschäftigt.

Der größte Schritt in den Tourismus geschah mit der Einrichtung einer Apartmentsiedlung in den 80-er Jahren. Gajac hat sich damals als Ort mit vielen Apartments und Grünanlagen profiliert. Heute ist Gajac eine moderne Stadt am Meer mit Alleen in kleinen Handelszentren und langen und schön ausgestatteten Stränden. An diese Strände hat sich schon eine reiche Fülle an gastronomischen Angeboten wie Cafés oder Restaurants geschmiedet, wie auch viele andere sportliche Möglichkeiten.

Die hoch qualitativen Verkehrsverbindungen ermöglichen Ausflüge in größere touristische Orte, Touren zu den nahe gelegenen Nationalparks und den Inseln in der Gemeinde Zadar. Der lokale Transport funktioniert auch hervorragend, der auch für Besuche nach Novalja oder den Strand Zrće genutzt werden kann.

Naturliebhaber werden mit einem Angebot direkt in der Nähe begeistert sein. Sie haben die Möglichkeit, sich Vögel in einem sicheren Vogelschutzgebiet anzuschauen, das den Namen Kolanjsko Blato trägt. Hier essen und nisten sogar 163 Arten von Vögeln.




Gajac - Unterkunft

Alle Unterkünfte (11)